Zurück zur Startseite

Schlagzeilen

!!! Termine 2017:

02. - 03.12.2017:

Beratung Vorstände der
Fachgebiete Spielleute im LTV
und  des LMSV Sachsen e.V. der NBL
in Herzogswalde

 

!!! Termine 2018:

13.01.2018:

Mitgliederversammlung des LMSV Sachsen e.V. in Pegau

04. - 08.07.2018:

9. Kids Camp in Grünheide

07. - 09.09.2018:

27. Tag der Sachsen in Torgau

14.-16.09.2018:

27. Landesmeisterschaft des LMSV in Groitzsch

Bands/Orchester

Logo Jugenblasorchester Grimma e.v.Jugendblasorchester Grimma e.V.

- 1972 Gründung des JBO Grimma
- 1974 Gründung einer eigenen Orchesterschule
- z. Z. 120 Mitglieder zwischen 7 und 40 Jahren
- mehrere Fernseh- und Radioauftritte (siehe Homepage)
- 4facher Sachsenmeister des LMSV Sachsen
- Konzertreisen in ganz Europa, sowie Übersee u. a. nach Spanien,
Frankreich, Kanada, Brasilien, Japan, Südafrika ... (siehe Homepage)
- eigene Veranstaltungen: aller 3 Jahre Ausrichter des Internationalen
Musikantentreffens
- mehrer eigene Tonträger (siehe Homepage)

 

Jugendblasorchester Grimma e.V.

 

Ansprechpartner : Reiner Rahmlow

Kontaktanschrift : Colditzer Strasse 30
PLZ / Ort :           04668 Grimma


Homepage :        http://www.jbo-grimma.de
E-Mail :               Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Probe: Grimma/Soziokulturelles Zentrum, Colditzer Strasse 30, 04668 Grimma

Probenplan 2012:

Montag:       
8:00-12:00 Uhr - Instrumentalausbildung der zwei Musik-förderklassen der Mittelschule am Wall-graben
13.00 – 21.00 Uhr - Übungsstunden in den Fächern: Blas- und Tasteninstrumente, E-Gitarre, Bass-Gitarre, Schlagzeug

Dienstag:   
15.00 – 17.00 Uhr - Nachwuchsprobe – Blasinstrumente

Mittwoch:   
14.00 – 16.00 Uhr - Übungsstunden im Fach Gitarre
14.00 – 18.30 Uhr - Register- und Nachwuchsproben für alle Blasinstrumente
16.00 – 19.00 Uhr - Übungsstunden im Fach Keyboard

Donnerstag:   
11.00 – 20.00 Uhr - Übungsstunden im Fach Klavier
15.00 – 18.00 Uhr - Übungsstunden im Fach Keyboard
15.00 – 17.00 Uhr - Register- und Nachwuchsproben für alle Blasinstrumente

Freitag:   
17.00 – 19.00 Uhr - Register- und Nachwuchsproben für alle Blasinstrumente
19.00 – 21.00 Uhr - Orchesterprobe
21.00 – 23.00 Uhr - Ensembleprobe

Sonntag:   
15.00 – 19.00 Uhr - Ensembleprobe